Skip to main content

Aktuelles

< Grünlandforschung kurz erklärt
10.02.2021 10:55 Alter: 253 days

Almen erhalten - Wiederbeweidung auf der Brunnenkopfalm


Die Brunnenkopfalm im Naturschutzgebiet Ammergebirge gehörte zu den zahlreichen verwaisten Almen in den Alpen. Im Rahmen von SUSALPS wird die Brunnenkopfalm seit 2018 wieder bewirtschaftet. In unserem Forschungsprojekt untersuchen wir mit einer Vielzahl von Partnern, wie sich die Wiederbeweidung auf den Boden, die pflanzliche und tierische Artenvielfalt sowie die Wasserqualtiät auswirkt. Michael Dannenmann stellt das Wiederbeweidungsprojekt in diesem Video kurz vor.