Skip to main content

Aktuelles

< Bernd Berauer schließt Promotion erfolgreich ab
11.12.2020 10:30 Alter: 193 days

Kinderbücher zur Bodenbiodiversität - ein besonderer Wettbewerb zum Weltbodentag


Anlässlich des Weltbodentages am 5. Dezember hatte die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) zu einem ganz besonderen Wettbewerb aufgerufen. Die Teilnehmenden waren aufgefordert ein Kinderbuch über die Biodiversität im Boden zu erstellen. Insgesamt wurden mehr als 100 phantastische Bücher aus 60 Ländern eingereicht. Auch Noelia Garcia Franco und Martin Wiesmeier aus dem SUSALPS-Team haben mit zwei Kollegen ein wunderbares Kinderbuch entworfen. Es trägt den Titel "Soil Detectives - the Mystery of Biodiversity" (Bodendetektive - das Geheimnis der Biodiversität) und hat von der FAO eine ehrenvolle Erwähnung erhalten. Der Bücherwettbewerb war eine sehr kreative Möglichkeit, die Bedeutung der Bodenorganismen sichtbar zu machen und das Bewusstsein dafür zu schärfen, wie dringlich der Schutz der Bodenbiodiversität ist.

Die "Bodendetektive" können hier herunter geladen werden. Alle Kinderbücher des Wettbewerbes sind hier zu finden.