Skip to main content

Aktuelles

< SUSALPS stellt sich im BonaRes-Newsletter vor
08.12.2020 11:10 Alter: 134 days

Bernd Berauer schließt Promotion erfolgreich ab


Bernd Berauer (Professur für Störungsökologie, Universität Bayreuth) hat am 16.10.2020 erfolgreich seine Dissertation an der Universität Bayreuth verteidigt. In seiner Dissertation im Rahmen des SUSALPS Projekts konnte Bernd Berauer zeigen, dass subalpine Pflanzengemeinschaften eine geringe Resistenz gegenüber abrupten Klimaveränderungen (Erwärmung, Reduktion des Niederschlages) aufweisen. Neben einer Reduktion der Produktivität, konnte ein stetiger Artenverlust mit Erwärmung gezeigt werden. Außerdem gelang es Herrn Berauer zu zeigen, dass extensiv bewirtschaftete Grünländer unter Dürre eine konstante Produktivität halten konnten, während intensivere Bewirtschaftung (mehrfache Mahd, stärkerer Einsatz von Dünger) zu Einbußen der Biomasseproduktion führte.